Hunger und Durst können gestillt werden,
Krankheiten können geheilt werden,
jedoch keinem Menschen etwas zu bedeuten,
ausgestoßen zu sein,
nicht geliebt und nicht gebraucht zu werden -
das ist das schwerste Leiden. 

 

Mutter Teresa

Weißraum 120