Habe das Schicksal lieb,
denn es ist der Gang Gottes
durch deine Seele.

 

Thomas von Aquin

Weißraum 120